Archiv-2021

Hier schlummern alle Beiträge der Vergangenheit 2021.


10.10.2021 BGVP und LAZ Prüfungen
Der Tag hat wunderbar mit frischen Butterbrezen und Sonnenschein begonnen, ging dann fast so weiter, nur bei den Leistungen zogen leichte Wolken auf, da hatten einige Hundeführer wieder eine zu undeutliche Aussprache für die einfachen Worte: sitz, platz, steh! Das ist dann wohl allen Vieren zum Verhängnis geworden. Kein Problem, man kann wiederholen so oft man möchte, Übung macht den Meister 😆
Dafür haben unsere BGVP Prüflinge sehr gut gepunktet, keine Beanstandungen beim Verkehrssicherheitsteil und noch weniger beim Gehorsamkeitsteil.
Da lässt sich nur noch sagen, herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung an:
Eun-A Kim mit Momo
Sandra Kunert mit Keks
Ilonka Neuß mit Finlay
Sandra Ranftler mit Cuba
Jessica Rinkenburger mit Kai-Uwe
Alexandra Röthle mit Cooper
Philipp Schneider mit Sam.
Es war ein wunderbarer Prüfungstag, und ihr wart alle spitze.
Danke auch an unsere beiden Richter, Willi Spöri von der OG Dietenheim und Elmar Mangold von der OG Waldstetten für ihre souveränen Entscheidungen.
Ebenfalls ein großer Dank an alle Mitwirkenden die zu diesem schönen Tag beigetragen haben.
An unsere Köche und Kuchenbäcker ein herzliches Dankeschön für die Gaumenfreuden.

Startseite » Archiv » Archiv-2021 » 20211010 Prüfungstag


27.09.2021 Stadtgang BGVP Gruppe
Zur Prüfungsvorbereitung arbeiteten wir heute am sogenannten „Verkehrssicherheitsteil“.
Dieser beinhaltet die Reize in der Stadt, mit Passanten, Autos und Fahrzeugen aller Art, und allem was mir sonst noch so einfällt.
Die super Truppe bekam zur Belohnung, weil sie alles perfekt gemacht haben, zum Abschluss dann noch ein kleines Eis, aber Ausnahmsweise Mal nicht von mir, sondern das hat die Karin gesponsert, vielen Dank nochmals dafür.
Am 10.10. wird es dann Ernst, Prüfungstag, ich drücke die Daumen, dass da auch alles so glatt geht wie heute.

Startseite » Archiv » Archiv-2021 » 20210927 BGVP Stadtgang


17.09.2021 Welpenschule
Eine richtige Strebergruppe, von denen es so manche auch schon richtig gut drauf haben. Weiter so, es ist schön mit anzusehen, wie ihr Woche um Woche besser werdet und letztendlich auf Samstag zu den Junghunden aufsteigt.
Hier noch ein paar Schnappschüsse von den Jungen Wilden

Startseite » Archiv » Archiv-2021 » 20210917 Welpen


12.09.2021 Kuschelstunde in der Dobi-Stube
Heute habe ich mich bei Beates und Mandfreds Dobermann Stube mal umgesehen, tolle Stube, aber die süßen Welpen haben mich ehrlich gesagt noch mehr fasziniert wie die Stube 🙂
Klar sind immer alle kleinen Hunde kuschlig, aber man sollte trotzdem immer die Möglichkeit haben, hinter die Kulissen zu schauen. Wird einem das nicht angeboten, ist das schon der erste Warnschuss für eine evtl. unseriöse Sache, die leider immer mehr und mehr zur Mode wird. Aber zu diesem Thema kann sich ja jeder selbst schlau machen, ich wollte es nur nochmals für Welpen Suchende erwähnen.
So wie es in dieser Stube auf und zu geht, ist es das wahre Paradies für solche Wollknäuele, denen könnte es nicht besser gehen. Sie werden nicht nur 24×7 von der Mama Olympia betreut, sondern auch abwechselnd von Beate oder Manfred. Eine sehr anspruchsvolle Aufgabe, die sehr wohl an einem zehrt. So hart es dann nach 14 Wochen oder so auch ist, die an´s Herz gewachsene Fellnasen an neue Besitzer zu übergeben, so froh ist man wohl auch, wenn es wieder leichter wird. Das ist eben das harte Leben eines Züchters, aber das Wichtigste dabei ist, so denke ich zumindest, dass man so etwas mit Herz macht, und das traue ich mich bei den Beiden ruhigen Gewissens sagen, und kann sie auch bedenkenlos an Dobermann-Liebhaber weiterempfehlen.
Hier landet ihr auf ihren Seiten und könnt auch dort noch etwas herumstöbern.
Klar war ich sofort Schockverliebt, Gott sei Dank waren schon alle vergeben, sonst…
Naja, seht selbst

Startseite » Archiv » Archiv-2021 » 20210912 Dobistube


01.09.2021
Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen SK-Prüfung
02.09.2021
Ich habe ja schon viele Arbeitseinsätze mitgemacht, aber so einen habe ich auch noch nie erlebt.
In 1 1/2 Stunden ca. 250 lfm. Hecke geschnitten und verräumt und noch einige andere Grünarbeiten dazu verrichtet.
Um die 30 fleißige Helfer haben diesen rekordverdächtigen Einsatz ermöglicht, insbesondere die starken Jungs die samt Equipment zuverlässig und pünktlich zur Verfügung standen.
Selbstverständlich packten auch unsere Damen und Kids tatkräftig mit an und es lief alles Hand in Hand bis zum letzten Zweigchen.
Dafür kann ich mich bei allen nur nochmals recht herzlich bedanken, Danke für eure geopferte Zeit und eure Arbeitskraft. Es ist einfach schön, dass es noch Leute gibt, die mit anpacken wenn es notwendig ist, das ist einfach unbezahlbar.

Startseite » Archiv » Archiv-2021 » 20210902 Platzpflege


26.06.2021 Welpenschule am Freitag und Übungsbetrieb am Samstag
Von Platzregen und Gewittern blieben wir am Freitag Gott sei Dank verschont, aber trotzdem durften unsere Welpen Mal in die Rewe Tiefgarage und in ein Stückchen Stadt reinschnuppern und waren von dem unbekannten Umfeld fasziniert 🙂
Am Samstag von den Temperaturen gerade noch tragbar, bewiesen Junghunde, Fortgeschrittene und Leistung wieder ihr Geschick. Zur Abkühlung für die Hundeführer ging auch schon der eine oder andere Eiskaffee über die Theke, selbstverständlich alles Corona-Konform.
Wenn man ein paar eifrige Teams so betrachtet, werden wir wohl heuer doch noch eine Begleithundeprüfung ansetzen, aber dafür muss schon noch Einiges getan werden, Mal sehen.
Vielen Dank wieder an alle Mitwirkenden, die zu dem gelungenen Wochenende beigetragen haben.

Startseite » Archiv » Archiv-2021 » 20210626


12.06.2021 Übungsbetrieb am Samstag
Es ist sehr schön, dass so langsam wieder normale Zustände herrschen, trotzdem ist noch alles mit Vorsicht zu genießen, aus diesem Grund werden wir auch unsere wichtigsten Hygienemaßnahmen noch weiterhin aufrecht erhalten um euch den notwendigen Schutz bieten zu können.
Endlich Mal wieder ein paar Schnappschüsse aus dem Übungsbetrieb 🙂
Bei unseren derzeitigen Junghunden merkt man natürlich die Corona Bedingte versäumte Welpenschule und es gibt sehr viel aufzuholen, da heißt es, konsequent dran bleiben, dann wird das schon.
Bei den höheren Klassen spürt man ohne Zweifel ein kleines Einrosten, aber auch die werden wir wieder auf Vordermann bringen.
Für viele Hunde sind natürlich die vielen Artgenossen auf einem Haufen totales Neuland, sowie auch viele Alltagssituationen die sie noch nie erlebt haben.
Das kann man nur Stück für Stück aufholen, dann werden auch aus diesen Fellnasen umgängliche Alltags Begleithunde.
Wir sagen vielen Dank an alle, die uns dieses Wochenende besucht haben und somit zu den tollen Übungsstunden beigetragen haben.
Hoffen wir, dass unser Inzidenzwert beständig bleibt oder gar noch weiter sinkt, damit wir lückenlos weiterarbeiten können.

Wir wünschen euch eine gute gesunde Woche und freuen uns schon wieder auf´s nächste Wochenende.

Startseite » Archiv » Archiv-2021 » 20210612 Übungsbetrieb


Virtueller Stammtisch am 04.03.2021 um 19:30 UhrDer Link zum Meeting ist hier im Termin integriert.


11.02.2021 Dieser Plan ist dann wohl hinfällig, dann machen wir mit dem Nächsten weiter…
Unser Plan wäre am Freitag den 26.02.2021 die Saison mit der Welpenschule um 17 Uhr wieder zu eröffnen und am Samstag den 27.02.2021 dann ab 16 Uhr mit allen anderen Gruppen.
Neuanmeldungen und Anmeldungen zur Teilnahme sind dann in gewohnter Art und Weise wieder ab 15.02.2021 möglich.
Die Links zur Anmeldung findet ihr in der linken Seitenleiste unter der Rubrik Übungsbetrieb, oder über das Menü.
Bleiben wir optimistisch und hoffen am 14. Februar auf einen positiven Regierungs-Entscheid der uns einen Startschuss ermöglicht.
Das Ergebnis daraus wird darüber entscheiden, ob wir unseren Plan so umsetzen können oder nicht.
Falls es zu weiteren Lock-Down Verlängerungen kommen sollte, müssen wir unsere Eröffnung leider nochmals verschieben.
Wenn dem so ist, erfährt ihr es hier als Erstes.
Also bitte regelmäßig einen Blick auf unsere Homepage werfen um auf dem Laufenden zu sein.


Gutschein gefällig?
Der Betrag kann natürlich individuell eingesetzt werden, fragen Sie einfach nach.


Virtuelles Meeting zum Jahresbericht 2020
am 29.01.2021 um 19:00
beginnt in vor 19 Monaten, 4 Wochen, 0 Tage, 4 Stunden
Hier zu den Details und dem Einladungs-Link


#Tombola Gewinner#
Die Preise sind mittlerweile unter den Christbäumen gelandet, ich hoffe, ihr könnt das eine oder andere Teil gebrauchen und habt eure Freude damit.
Ich bedanke mich recht herzlich bei allen Sponsoren, Gönnern und bei allen die uns Sachpreise haben zukommen lassen, und bei allen, die auch noch ohne Lose gespendet haben.
Danke auch an alle, die das Spielchen mitgemacht haben und uns hiermit finanziell unterstützt haben. Ich war über die Anzahl der Anrufe direkt überwältigt und die Hotline kam ganz schön in´s Schwitzen.
Einen großen Dank an unser Tombola-Team, Nicci, Gerlinde, Claudi, Klaus, Christine, ohne euch wäre es nicht zu schaffen gewesen. Über 500 Preise fotografieren, hinsortieren und dann noch in Pakete ordnen, eine Mega Arbeit, die sich aber zu guter Letzt mit über 500 € für die Vereinskasse, die wir heuer gut gebrauchen können, mehr als rentiert hat. So, und jetzt genießt die restlichen Feiertage noch, mir fällt bestimmt bald wieder etwas Neues ein 😀
Hier noch ein paar Gewinnerfotos, falls noch welche folgen, werden sie hinten angereiht.

Startseite » Archiv » Archiv-2021 » 20201225 Tombola Gewinne


 

Cookie Consent mit Real Cookie Banner