Hundeschule “Kalte Schnauze” Dillingen
Internationaler Rasse-Jagd-Gebrauchshunde-Verband,
Gruppe Dillingen/Donauried e.V.


Wir freuen uns sehr, dass Sie uns Ihr Interesse schenken und möchten Ihnen auf den folgenden Seiten einen kleinen Einblick in unsere Arbeit geben.
D
abei wünschen wir Ihnen viel Spaß und gute Unterhaltung.


Mit Aktuellem rund um die „Kalte Schnauze“ geht´s gleich hier unterhalb weiter.


↓ Ab hier Aktuelles ↓


Termine:

Datum/Zeit Veranstaltung
10/12/2017 - 01/03/2018
Ganztägig
Winterpause 2017/2018
Hundeschule „Kalte Schnauze“, Dillingen
01/03/2018
19:30 - 22:00
Erster Stammtisch
Hundeschule „Kalte Schnauze“, Dillingen
02/03/2018
16:30 - 18:30
Welpenstart 2018
Hundeschule „Kalte Schnauze“, Dillingen

Und hier geht´s zum kompletten Terminkalender

Übungszeiten:
Welpen immer Freitags um 16:45 Uhr.
Junghunde, Einsteiger, Fortgeschrittene immer Samstags um 16 Uhr.
Leistung immer Samstags um 17 Uhr, bis auf den ersten Samstag im Monat, da gibt es „fun at work“.

! PARKORDNUNG !

Unsere Teams 2017

Die Kalte Schnauze stellt sich vor


Wenn am Samstag was willst essen sollst die Vorbestellung nicht vergessen. HIER


Mit den Welpen beginnen wir in 0 Wochen, 4 Tage, 15 Stunden, 47 Minuten, 11 Sekunden
Die anderen Gruppen starten in 0 Wochen, 5 Tage, 14 Stunden, 47 Minuten, 11 Sekunden


Schauen Sie doch an unserem Stand vorbei, es lohnt sich.
Ein kleines „Leckerli“ gibt es bestimmt auch 🙂
http://www.wir-2018.de/news/item/hundeschule-kalte-schnauze-dillingen


Geselliger Abend im Delphi am 16.02.2018
Es war schön Euch wieder Mal zu sehen, und das Essen war natürlich auch super.
Nicht vergessen! Am Mittwoch den 21. WIR-Treffen in der Hütte und am Samstag den 25. Platz herrichten, dann können wir loslegen.


Ein kurzes Resümee aus unserer Mitglieder-Jahresversammlung am 26.01.2018 im Dillinger-Hof.
⇒ Eröffnet wurde die Versammlung mit der Begrüßung der Anwesenden und Vorstellung der Tagesordnungspunkte.
⇒ Zu Ehren unserer verstorbenen Mitglieder, deren Angehörigen sowie selbstverständlich unserer verstorbenen Fellnasen folgte eine Gedenkminute.
⇒ Nach der Vorstellung der Mitgliederentwicklung gab es vier Ehrungen, 1x 10 Jahre, 1x 15 Jahre und 2x 20 Jahre, herzlichen Glückwunsch nochmals.
⇒ In einem Jahresrückblick wurden unsere Aktivitäten in 2017 in´s Gedächtnis zurückgerufen und das Geschaffene präsentiert.
⇒ Norbert und Steve stellten die Zahlen vom Übungsbetrieb vor.
⇒ Aus Claudis Kassenbericht sowie einer anschließenden Zusammenfassung und detaillierter Zusammenstellung von mir, ging hervor, dass wir trotz den Megainvestitionen und Baumaßnahmen der vergangenen vier Jahre immer noch ein kleines PLUS in den Büchern verzeichnen können.
⇒ Nach dem Bericht der Kassenprüfer Roland und Bärbel gab es eine einstimmige Entlastung der Vorstandschaft.
⇒ Die angekündigten Satzungsänderungen wurden einstimmig als Beschluss angenommen.
⇒ In einer Vorschau wurde erklärt, wie es mit Bau & Co. weitergehen könnte.
⇒ Wir sind heuer auf der WIR. An einem vom Fressnapf Lauingen gesponserten Messestand dürfen wir vom 7. März bis 11. März auf der WIR präsent sein. Hierfür wird ein Organisationsteam gegründet, wer noch teilhaben oder dazu beitragen möchte, bitte bei mir melden.
⇒ Am Freitag den 16. Februar sind um 19 Uhr Plätze für einen gemeinsamen Griechischen Abend reserviert. Wer noch Interesse hat, Anmeldschluss ist der 13. Februar, einfach bei mir melden.
⇒ Der Dillinger Hof übergab mir für alle Anwesenden einen Essensgutschein den wir natürlich auch zeitnah versuchen werden gemeinsam einzulösen. Ich bedanke mich bei Massimo für die großzügige Geste.
⇒ Ende war dann gegen 22:30 Uhr, ich danke allen Anwesenden Mitgliedern für ihr Kommen und ihr Interesse.
⇒ Es gibt also auch heuer wieder genügend zu tun, genießt die paar freien Wochenenden noch, damit wir ab dem 2. März wieder in die Vollen gehen können.


Ältere Beiträge findet ihr im
Archiv 2018
Archiv 2017
Archiv 2016
Archiv 2015

Archiv 2014

(Autor Jürgen Urban)